global.your_language en / de

AEVOR Daypack gewinnt Design Award

Design – das ist die innovative Verbindung von Form und Funktion. Ausgezeichnet gelöst hat das der AEVOR Daypack mit seiner V-Form, der Erweiterungsfunktion von 18 auf 28 Liter sowie mit seinen einzigartigen Metall-Hooks zum Verschließen. Das sehen nicht nur wir so, sondern auch die Jury des German Design Awards: Der AEVOR Daypack geht als Gewinner 2017 in der Kategorie „Lifestyle & Fashion“ hervor.

Der AEVOR Daypack Designer

…ist Paul Wenzel. Für ihn waren die Rucksäcke der Fahrrad-Kuriere in New York, Berlin, London & Co eine Haupt-Inspirationsquelle beim Entwurf des AEVOR Daypacks. Er findet: „Für jedes Produkt, das eine Funktion erfüllen soll, gibt es immer eine Vielzahl von formalen Lösungen.“ Für den Daypack bedeutet das, dass die Hooks zum Verschluss nicht von der Stange kommen, sondern eigens designt und farblich auf die Styles der Rucksäcke abgestimmt wurden. Durch die V-Form liegt der Schwerpunkt höher, sodass der Daypack nicht nur einen außergewöhnlichen Look hat, sondern im oberen Bereich außerdem Platz bietet.